Aktionen

KTB U 31 - 1. Unternehmung Seite 1

Aus U-Boot-Archiv Wiki

Seite 1 → Seite 2 → → → U 31

09.09.1939

1130 - Diesig. Vom Stützpunkt abgelegt.

1215 - Aus der Schleuse ausgelaufen, Marsch in die Nordsee.

1450 - NNW 3, Seegang 2, gute Sicht. Feuerschiff F. querab, mit Kurs 263° Osterems Wracktonne angesteuert.

1700 - Norderney querab. Rege eigene Luftaufklärung.

1836 - Osterems Wracktonne querab. Kurs 300° G.F.

2030 - Qu. 6991, NW 3, Seegang 2, bewölkt, dunkle Nacht, teilweise diesig. Durch das eigene Sperrgebiet gesteuert.

2338 - Qu. 6941 l.o.E. Kurs 262°.

10.09.1939

0115 - Qu. 6853. Westkante Sperre erreicht. Weißes Licht voraus gesichtet, nach Süden ausgewichen, Kurs 230°, später 183°.

0525 - Qu. 8243 AN, NW 1, Seegang 1, bewölkt, später auffrischend. Im Frühdunst Dampfer gesichtet, getaucht. Dampfer aus Sicht verloren.

0909 - Holländ. Dampfer "Fauna" Kurs 320° passiert.

1200 - Grund angesteuert, bis 2000 Uhr auf Grund gelegen, zu Programmzeiten auf Sehrohrtiefe gegangen.

2000 - W 4, Seegang 3, bewölkt, diesig. Aufgetaucht, Kurs 206°.

2200 - 2 Dampfern mit gesetzten Laternen ausgewichen.

LITERATURVERWEISE

U 31 - KTB Original Kriegstagebuch - 1. Unternehmung (als Kopie vorliegen)

ANMERKUNGEN

Anmerkungen Kriegstagebuch - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

Seite 1 → Seite 2 → → → U 31